Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

ALMLUST Aktiv  I  EVENT

SKI - NIGHTRACE

Ski - Nightrace

Nächster Termin: 8. Jänner 2019

15.000 Zuschauer - Ein Skifest der Extraklasse

Das Wetter hat diesmal dem Team des Audi FIS Skiweltcup Flachau wirklich alles abverlangt. Auf die ausgezeichnete Schneelage Ende Dezember mit ordentlich winterlichen Minustemperaturen folgte Anfang Jänner eine Warmwetterperiode mit zweistelligen Plusgraden. Dem nicht genug, setzte am Veranstaltungstag gegen Mittag auch noch starker Regen ein, der jedoch glücklicherweise pünktlich zum Start des 1. Durchgang wieder aufhörte.

Das Pistenteam trotzte den Wetterkapriolen und zauberte mit vollem Einsatz eine mehr als passable Piste in den Schnee und ermöglichte damit ein spektakuläres Rennen.

US-Superstar Mikaela Shiffrin stellte einmal mehr ihre unglaubliche Dominanz unter Beweis und gewann vor der Österreicherin Bernadette Schild, die im ersten Durchgang sogar geführt hatte. Mikaela Shiffrin kürte sich zur Snow Space Salzburg princess 2018 und streifte das höchste Preisgeld, das es im Damen Skiweltcup zu gewinnen gibt, ein. Den dritten Rang belegte die Schwedin Frida Hansdotter, die neuerlich ein Top-Ergebnis auf ihrer Lieblingsstrecke hier in Flachau einfahren konnte.

Mehr Informationen zum nächsten night race

Wir verwenden Cookies, um die Nutzung der ALMLUST Website in Deinem Sinne zu optimieren. Weitere Informationen
Akzeptieren